Wir Singen Wieder!!!

Der Ausbruch der CORONA-Pandemie hat die Landschaft der Laienchöre stark verändert. Das ganze Ausmaß des entstandenen Schadens wird erst nach und nach sichtbar werden. Aber jede Veränderung birgt die Chance, etwas Neues und Gutes entstehen zu lassen. Vielleicht tragen die alten Wege nicht mehr. Dafür führen neue Wege vielleicht zu einem Ziel, dass sonst gar nicht erreichbar gewesen wäre. Auf jeden Fall wird das Ziel nicht durch Nichtstun erreicht.

Wir proben wieder!

freitags 20 Uhr, Turn- und Festhalle Straubenhardt-Schwann, 1. OG – auch während der Sommerferien!

Die Proben werden unter strenger Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Verordnung durchgeführt. Auch bei den Inzidenzstufen 1 + 2 gilt für die Teilnahme an unseren Proben die 3G-Richtlinie. Ein Schnelltest kann vor Ort vor Probenbeginn unter Aufsicht durchgeführt werden. Bitte in diesem Fall entsprechend früher erscheinen. Auch Personen die dem Verein nicht angehören, können gerne an den Proben teilnehmen, wenn sie Ihre vollständigen Kontaktdaten angeben und die unter dem Reiter „Das sind wir“ zu findende Einwilligungserklärung abgeben. Wir freuen uns wieder auf Schnuppersänger und -sängerinnen!

Warum proben wir? Weil es Spaß macht! Weil Singen so gut tut! Weil die stumme Zeit endlich ein Ende haben muss! Weil wir Ende Oktober wieder ein Konzert geben werden. Die Proben laufen! Wer ist dabei?

Einladung zur Jahresmitgliederversammlung 2021

Am Freitag, den 23. Juli 2021 findet um 20:00 Uhr im Vereinszimmer im Obergeschoss der Turn- und Festhalle Straubenhardt-Schwann die diesjährige Jahresmitgliederversammlung des Gesangverein „Freundschaft“ Conweiler statt.

Tagesordnung:

  1.  Begrüßung
  2.  Totengedenken
  3.  Ehrungen
  4.  Vorstandsberichte
  5.  Aussprache zu den Berichten
  6.  Chorleiterbericht
  7.  Entlastung des Vorstandes
  8.  Vorstandswahlen
  9.  Wahl der Rechnungsprüfer
  10.  weitere Anträge, Anregungen

Anträge zu Punkt 10 sind bis zu 3 Tage vorher schriftlich oder mündlich bei der Vorsitzenden einzureichen.

Die Versammlung wird unter Einhaltung der zum Veranstaltungszeitraum geltenden Corona-Verordnung durchgeführt. Das bedeutet, dass die AHA-Regeln zu berücksichtigen sind,  eine Verpflichtung zum Tragen medizinischer Masken in geschlossenen Räumen besteht und besondere Zutrittsvoraussetzungen gelten:

  1. Vorlage eines negativen Corona-Schnelltests, der nicht älter als 24 Stunden ist oder
  2. Nachweis der vollständigen Genesung von einer COVID-19-Infektion innerhalb der letzten sechs Monate  oder
  3. Nachweis einer vollständig abgeschlossenen Impfung gegen das Corona-Virus (die Zweitimpfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen)
  4. Die persönlichen Kontaktdaten sind schriftlich anzugeben, soweit diese dem Verein nicht schon bekannt sind
  5. Eine Anmeldung zur Teilnahme an der Veranstaltung ist spätestens bis zum 16. Juli 2021 beim Vereinsvorstand anzuzeigen.

Kontaktdaten der Vorsitzenden:

Sabine Piétriga, Langeichweg 10, 76359 Marxzell

Mobiltelefon +49 162 4212157 / e-Mail: sabine.pietriga[at]gmx.de

NEUSTART nach Corona-Zwangspause

NEUSTART am 25.06.2021 – NEUEINSTIEG möglich

Wir sind überglücklich, denn endlich ist es soweit! Ab dem 25.06.2021 treffen wir uns immer freitags um 19.30 Uhr wieder regelmäßig zu unseren wöchentlichen Singstunden. Die Proben finden bis auf Weiteres im Freien vor unserem Vereinszimmer statt. Nach der langen „tonlosen“ Zeit werden wir alle wohl erst einmal unsere Stimmen suchen und aus dem Dornröschenschlaf erwecken. Das wird eine Freude – ob auch für den Chorleiter, sei mal dahin gestellt. Aber der ist ja bekanntlich belastbar. Auch werden in unseren Reihen einige Sitzplätze leer bleiben, denn leider haben sich in der langen Zwangspause einige Sängerinnen aus dem Chor verabschiedet und ihren Platz frei gemacht. Deshalb laden wir Sie herzlich ein, den Neustart mit uns zu wagen. Wir freuen uns über neue Gesichter! Der Zeitpunkt ist perfekt! Ausprobieren kostet nichts und ist unverbindlich möglich. Da die Singstunden im Freien stattfinden, muss derzeit weder ein tagesaktueller Corona-Schnelltest, noch ein Impfnachweis oder ein Nachweis der Genesung von deiner COVID-19 Erkrankung beigebracht werden. Von allen Teilnehmern an einer Singstunde erwarten wir, dass das von uns ausgearbeitete und durch die Gemeinde genehmigte Hygienekonzept anerkannt und eingehalten wird. Vor der Teilnahme als Nicht-Vereinsmitglied an einer Singstunde setzen Sie sich deshalb bitte unbedingt mit der Vereinsvorsitzenden Sabine Piétriga in Verbindung. Sie erreichen Sie abends unter der Telefonnummer 07248 934961 oder per E-Mail sabine.pietriga[at]gmx.de. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Con-Musica